Internationales Frühstück

 

stadtteilhaus2011

 

Internationales Frühstück im Stadtteilhaus

 

 

 

 

„Haus der Kulturen Osterholz-Scharmbeck"

 

Beethovenstraße 15

 

1 x monatlich am Freitag

 

von  10.00 bis 12.00 Uhr

 

Das Stadtteilhaus "Haus der Kulturen Osterholz-Scharmbeck" als Gemeinschaftseinrichtung im Osterholz-Scharmbecker "Soziale Stadt" Gebiet Mozart- / Drosselstraße fördert das nachbarschaftliche Zusammenleben der Generationen und Kulturen und unterstützt Kontakte zu Bewohnern und anderen Akteuren im Stadtgebiet.

 

Angeboten wird ein offener Begegnungsraum für ehrenamtliches Engagement, vielfältige Bildungs- und Beratungsangebote mit Unterstützungen im Alltag für Alt & Jung, insbesondere für Familien zur besseren Vereinbarkeit von Beruf & Familie, sowie das Stadtteilleben bereichernde, bunt gefächerte Kultur- und Freizeitangebote mit punktuellen Veranstaltungen wie Stadtteilfeste, kulturelle Events und Vieles mehr.

 

Als Netzwerkknoten im Quartier bietet das Stadtteilhaus "Haus der Kulturen Osterholz-Scharmbeck" Raum für bürgerschaftliche Aktivitäten mit selbstorganisierten Angeboten und eröffnet Chancen, Vorhandenes zusammenzuführen und durch neue Aktivitäten zu bereichern.

Über die Unterschiedlichkeit der Ziel- und Nutzergruppen hinaus können Sie hier einen Ort finden, der Chancen für Kommunikation und damit zur Integration bietet.

frauenfruehstueckstermine - 2-Hj-2013c

DOWNLOAD der Termine 2 HJ 2013

 

fftermine1hj13

DOWNLOAD der Termine 1 HJ 2013

fsttermine2012

Zu den Angeboten zählt ebenso das 1 x monatlich stattfindende „Frauenfrühstück" mit Schnupperangeboten, wie zum Beispiel am 13.05.2011 mit einem Schnupperangebot „Lachyoga" mit Frau Sabine Vogel.

Weitere Angebote zum Hineinschnuppern ab August 2011 nehme ich sehr gerne auf. Das Anmeldeformular steht Ihnen hierfür zum Downloaden zur Verfügung. Eine Online-Anmeldung ist ebenso möglich.

Eine Anmeldung für eine Teilnahme am Frauenfrühstück ist Online oder fernmündlich unter Tel. 04791 / 17353 und 04791 / 8079728 möglich.